Das Neueste im Blick:

 

Die beiden Kandidaten der Gewerkschaftsliste von IG Metall und ver.di:

Wir beide - Peter Wedde (auf dem Foto rechts), Michael Schwemmle - kandidieren auf der gemeinsamen Liste von IG Metall und ver.di für die Wahlen zum SAP-Aufsichtsrat am 23.04.2007.

 

Warum kandidieren wir?

Für den Aufsichtsrat von SAP kandidieren wir, weil...

 

... SAP ein faszinierendes Unternehmen ist, an dessen weiterer positiver Entwicklung wir uns gerne beteiligen möchten.

 

... SAP vor großen Herausforderungen steht - Stichworte sind Internationalisierung, Konzentration am Markt und wachsende Begehrlichkeiten von Finanzinvestoren -, die es im Sinne einer nachhaltigen Unternehmensstrategie und auch im Interesse der Beschäftigten zu gestalten gilt. Die Entscheidungen hierzu fallen im Aufsichtsrat.

 
  ... es auch im SAP-Aufsichtsrat Sinn macht, dass die ausgeprägte Kompetenz von betrieblichen Insidern auf der Arbeitnehmerbank durch das spezifische Know-how von Externen ergänzt wird - und weil wir uns zutrauen, hier das eine oder andere beisteuern zu können.


Wichtige Termine:

15.03.2007

 

- Kandidatenvorstellung der Liste IGM/ver.di und der Liste ProMitbestimmung (Café Art, Walldorf, 18.00 Uhr)

30.03.2007

 

- Wahl der Delegierten für die Aufsichtsratswahlen durch die SAP-Beschäftigten

23.04.2007

 

- Wahl der Aufsichtsratsmitglieder der Arbeitnehmerseite durch die Delegierten