Kandidaten
Wedde
Schwemmle
   

Michael Schwemmle, 51 Jahre

Sozialwissenschaftler, Geschäftsführer der Input Consulting GmbH in Stuttgart

Ausbildung und Werdegang

seit 1994
  Geschäftsführer der INPUT Consulting GmbH - Beratungsgesellschaft für Innovationstransfer, Post und Telekommunikation
www.input-consulting.com
     
1986 - 1994
  Sekretär beim Hauptvorstand der Deutschen Postgewerkschaft, Leiter der Abteilung Technologie
     
1985 - 1986
  Landesgeschäftsführer des Deutschen Mieterbundes Baden-Württemberg
     
1983 - 1984
  Forschungsarbeit zur Geschichte des Deutschen Metallarbeiterverbandes 1929 - 1933
     
1976 - 1982
  Studium der Politikwissenschaft und der Soziologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen; M.A.
     
1974 - 1975
  Zivildienst bei der Arbeiterwohlfahrt Stuttgart


Berufliche Tätigkeiten und Veröffentlichungen

Als gelernter Sozialwissenschaftler bin ich seit nunmehr 12 Jahren Geschäftsführer der Input Consulting GmbH, einer Firma, die ich seinerzeit selbst mit gegründet habe. Input hat sich auf Beratung und anwendungsbezogene Forschung für Unternehmen, politische Instanzen, Stiftungen und Gewerkschaften spezialisiert. In der Sache konzentrieren wir uns auf die Entwicklung der Märkte in den Sektoren Telekommunikation, IT, Post und Logistik sowie auf die Umbrüche in der Arbeitswelt unter dem wachsenden Einfluss von Internationalisierung und digitaler Vernetzung. Ein wichtiger Geschäftszweig von Input ist - last but not least - die Beratung von Arbeitnehmervertretern in den Aufsichtsräten zweier Dax30-Unternehmen. In jüngerer Zeit haben wir uns u.a. mit Themen wie „Offshoring im IT-Sektor“, „Finanzinvestoren in der Telekommunikation“, „Bedingungen guter Wissensarbeit“ und „Prekäre Beschäftigung im Briefmarkt“ auseinandergesetzt - viele Ergebnisse unserer Arbeit sind auf www.input-consulting.com zu finden, ausgewählte Texte hier:

Von Heuschrecken zu Honigbienen? Finanzinvestoren im Telekommunikationssektor (PDF); in: Komm 9-10/ 2006
   
Bangalore statt Böblingen? Offshoring und Internationalisierung im IT-Sektor (Mitherausgeber), PDF
   
Innovation durch gute Wissensarbeit (Mitautor); in: Frank Bsirske/Hans-L. Endl/Karl-Heinz Brandl/Lothar Schröder (Hrsg.): Menschen machen Innovationen (PDF)
   
Nach dem Tal der Tränen: Die IT-Branche vor neuen Turbulenzen; in: Komm 2/2005 (PDF)
   
Arbeit in der Informationsgesellschaft. Die verblassende Strahlkraft eines Leitbilds (Mitautor); in: Dieter Klumpp/Herbert Kubicek/Alexander Roßnagel (Hrsg.): next generation information society? (PDF)
   
Brauchen Hungernde denn das Internet? Informations- und Kommunikationstechniken und Dritte Welt; in: Michael Sommer/Lothar Schröder/Michael Schwemmle (Hrsg.): Neu denken - Neu handeln. Arbeit und Gewerkschaften im digitalen Kapitalismus (PDF)


Privates und Diverses

Ich lebe in Stuttgart und bin trotz meiner 51 Jahre noch einigermaßen rüstig. Das könnte daran liegen, dass ich neben meinen beruflichen Tätigkeiten versuche, mich durch regelmäßiges Laufen und Fußballspielen fit zu halten. Möglicherweise aber auch daran, dass ich mit einer ausgesprochen netten Frau verheiratet bin und zwei Kinder habe, die mir viel Freude machen.

Des weiteren bin ich als Schatzmeister im Verein „Digitale Brücke“ engagiert, der sich darum bemüht, die Entwicklungsländer in die globale Informationsgesellschaft zu integrieren und die IuK-Technologien als Instrument zur Verbesserung der Ent-wicklungszusammenarbeit zu nutzen. Und ich trainiere eine Fußballjugendmannschaft - leider zur Zeit mit nur mäßigem sportlichem Erfolg.


Kontakt

Sie können mir gerne eine E-Mail schreiben:
schwemmle@input-consulting.de